Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn  |  E-Mail: rathaus@hksbr.de  |  Online: http://www.hoehenkirchen-siegertsbrunn.de

 

Schrift­größe

 

Großansicht: Große Darstellung des Bildes

Letzte Änderung:
16.11.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

Informationen zum neuen Bundesmeldegesetz

Zum 1. November 2015 trat das (neue) Bundesmeldegesetz in Kraft.

Wieder eingeführt wurde die Mitwirkungspflicht des Wohnungsgebers bei der An- oder Abmeldung. Hierin hat der Wohnungsgeber oder eine von ihm beauftragte Person der meldepflichtigen Person den Einzug oder den Auszug schriftlich innerhalb von zwei Wochen nach dem Ein- bzw. Auszug mittels des nachstehenden Formblattes zu bestätigen.

Das Formblatt können sie hier herunterladen bzw. liegt im Bürgerservice der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn bereit.

drucken nach oben

Kontakt per E-Mail zu Bürgermeisterin Mayer
Telefonsprechstunde der ersten Bürgermeisterin Ursula Mayer am Dienstag, 28. November von 8.30 - 9.30 Uhr

Gemeindekindergarten: Erzieher/in und Kinderpflege/rin in Vollzeit/Teilzeit, unbefristet

Die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Landkreis München (ca. 11.000 Einwohner), S-Bahnbereich, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihren integrativen gemeindlichen Kindergarten in unbefristeter Stellung und in Vollzeit/Teilzeit eine/n Erzieher/in  Unser Haus arbeitet nach einem teilo