Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn  |  E-Mail: rathaus@hksbr.de  |  Online: http://www.hoehenkirchen-siegertsbrunn.de

 

Schrift­größe

 

Großansicht: Große Darstellung des Bildes

Letzte Änderung:
29.05.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

Stromnetz-Betrieb vergeben an SWM Infrastruktur GmbH

Stromkonzession SWM IN

Die Entscheidung über den künftigen Betreiber des Stromnetzes in Höhenkirchen-Siegertsbrunn ist gefallen. Im Wettbewerb mit der Bayernwerk AG als bisherigem Konzessionsinhaber hat sich die SWM Infrastruktur GmbH (SWM IN) durchgesetzt, die Netztochter der regional verwurzelten Stadtwerke München. Mit großer Mehrheit hat sich der Höhen­kirchen-Siegertsbrunner Gemeinderat nach einem rund achtmonatigen Vergabeverfahren für den neuen Netzbetreiber ausgesprochen. Geführt wurde das Vergabeverfahren in der gut 10.500 Einwohner zählenden Gemeinde durch die Rechtsanwaltsgesellschaft Rödl & Partner.

 

Rund 150 Kilometer lang ist das Stromnetz in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, mehr als 2.100 Haushalte sind angeschlossen. Der jährliche Stromabsatz liegt bei rund 22,4 Millionen Kilowattstunden. Der Konzessionsvertrag hat eine Laufzeit von 20 Jahren. Er gewährleistet den Bürgerinnen und Bürger sowie den Industrie- und Gewerbebetriebe in Höhenkirchen-Sie­gertsbrunn den sicheren, kundenorientierten, effizienten und umwelt­verträglichen Betrieb ihres Versorgungsnetzes. Weiterhin regelt der Vertrag die Nutzung öffentlicher Grundstücke und Wege zur Errichtung und Instandhaltung des Netzes. Für dieses Nutzungrecht erhält Höhenkirchen-Siegertsbrunn vom regional verwurzelten Netzbetreiber SWM IN eine Konzessionsabgabe.

 

Die SWM Infrastruktur ist die Netztochter der Stadtwerke München. Die SWM stehen als 100prozentiges kommunales Infrastruktur- und Dienstleistungs­unternehmen den Städten und Gemeinden der Region seit Jahrzehnten als verlässlicher Partner zur Seite, angefangen von der Versorgung mit Strom und Erdgas, über den Betrieb der Versorgungsnetze bis hin zum gemeinsamen Engagement im Bereich der erneuerbaren Energien.

 

Ursula Mayer, Bürgermeisterin von Höhenkirchen-Siegertsbrunn „Die SWM Infrastruktur Region ist schon seit über 30 Jahren als Netzbetreiber verantwortlich für die sichere Erdgasversorgung von Höhenkirchen-Siegertsbrunn. Aus dieser Zusammenarbeit ist schon lange eine verlässliche Partnerschaft geworden. Wir gehen davon aus, dass wir auch im Stromnetzbetrieb ebenso eng und vertrauensvoll mit den SWM zusammenarbeiten.“

 

Gerhard Lößlein, Leiter SWM Konzessionsmanagement: „Die SWM verstehen sich als fairer Partner der Kommunen. Wir haben stets ein offenes Ohr für deren Wünsche und Belange. Wir bedanken uns bei allen Verantwortlichen für das entgegengebrachte Vertrauen und werden diese nicht enttäuschen. Ab sofort werden die SWM nun auch für einen sicheren und wirtschaftlichen Betrieb des Stromnetzes in Höhenkirchen-Siegertsbrunn sorgen.“

 

drucken nach oben

Kontakt per E-Mail zu Bürgermeisterin Mayer
Telefonsprechstunde der ersten Bürgermeisterin Ursula Mayer am Dienstag, 13. Juni  2017 von 8.30 - 9.30 Uhr

Gemeindekindergarten Stellenangebot: Erzieherin und Kinderpflegerin unbefristet und in Vollzeit

Die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Landkreis München (ca. 11.000 Einwohner), S-Bahnbereich, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihren integrativen gemeindlichen Kindergarten in unbefristeter Stellung und in Vollzeit eine/n Erzieher/in  Unser Haus arbeitet nach einem teiloffenen Ko

Stellenangebot Personalsachbearbeiterin

Die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Landkreis München (ca. 11.000 Einwohner), S-Bahnbereich, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Stellung und in Vollzeit  eine/n Personalsachbearbeiter/in