Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn  |  E-Mail: rathaus@hksbr.de  |  Online: https://www.hoehenkirchen-siegertsbrunn.de

Ursula Mayer, Erste Bürgermeisterin

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

das neue Jahr hat begonnen und alle meine guten Wünsche mögen Sie das ganze Jahr über begleiten! Und da wir gleich schon wieder beim Wünschen sind, möchte ich auch gleich einen besonderen Wunsch weitergeben, der an mich herangetragen wurde. Die Gemeindebücherei im Siegertsbrunner Pfarrhaus sucht dringend ehrenamtliche Nachfolger(innen) der bisherigen "Büchereidamen".

 

Seit vielen, vielen Jahren konnte in der kleinen, aber feinen Bücherei für große und kleine Leseratten immer genügend Lesestoff zur Verfügung gestellt werden. Auch im Zeitalter von Kindle, Tolino oder wie sie alle heißen, die elektronischen Lesebücher, gibt es doch noch das Bedürfnis nach Papier in den Händen.

 

Speziell für Kleinkinder sind die ersten Lesebücher immer noch ein Erlebnis. Und warum kaufen, wenn man hier jede Woche ein neues Buch ausleihen und den Kleinen vorlesen kann. 

 

Mein großer Dank geht deshalb an unsere bisherigen Büchereidamen, die sich nun aber aus dem Ehrenamt zurückziehen werden, um Jüngeren den Platz zu überlassen. Sie haben sich echt verdient gemacht und es war und ist ein nettes Team.

 

Es ist aber auch leider so, dass die Bücherei vor dem Aus steht, wenn sich niemand mehr findet, die paar Stunden Betreuung und Mithilfe von seiner Freizeit zu opfern.

 

Bitte informieren Sie sich in der Bücherei in der Leonhardistraße 2 während der Öffnungszeiten (siehe unter Weiterbildung und Kultur im Gemeindeblatt  oder hier auf unserer Homepage) oder bei Frau Reibnagl, Tel. 08102 - 77 40 50, was genau auf Sie zukäme.

 

Ich würde mich freuen, wenn die Bücherei weiter bestehen kann, vor allem auch deshalb, wei ich selbst noch als Pfarrgemeinderätin die Anfänge miterlebt und um den Erhalt und die Vergrößerung der Bücherei gekämpft habe.

 

Übrigens: Es dürfen natürlich auch "Bücherei-Herren" sein oder werden.....

 

Einen wunderschönen Januar wünscht Ihnen

 

Ursula Mayer
Erste Bürgermeisterin

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 


 

 

 

drucken nach oben

Kontakt per E-Mail zu Bürgermeisterin Mayer

Telefonsprechstunde

Telefonsprechstunde der Ersten Bürgermeisterin Ursula Mayer am 22. Januar 2019 von 8.30 bis 9.30 Uhr. Tel. 08102 - 88 11 oder bgm@hksbr.de 

Wasserwerk

Wasserwerk: Mitarbeiter/in gesucht

Die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn mit ca. 11.000 Einwohnern liegt im prosperierenden Landkreis München. Gute Infrastruktur mit vielfältigen Schularten, S-Bahn-Anschluss, einer gemeinschaftsfördernden jährlichen Wallfahrt und hohem Freizeitwert prägen unseren liebenswerten Ort. Wir suchen

Gemeindekindergarten Herbst

Gemeindekindergarten: Kinderpflege/rin in Vollzeit unbefristet

Die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Landkreis München (ca. 11.000 Einwohner), S-Bahnbereich, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihren integrativen gemeindlichen Kindergarten in unbefristeter Stellung und in Vollzeit eine/n  Kinderpfleger/in  Unser Haus arbeitet nach einem teiloff

Wohnen am Schlossanger Hausansicht

Seniorenzentrum Wohnen am Schlossanger sucht:

   Sozialpädagoge (m/w) in Vollzeit/Teilzeit Wohnbereichsleitung (m/w) und Pflegefachkräfte (m/w)