Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn  |  E-Mail: rathaus@hksbr.de  |  Online: https://www.hoehenkirchen-siegertsbrunn.de

Weiter erfolgreiche Wasserverlustbekämpfung

Im Jahr 2016 sind 8 Leckstellen durch Leckortung bei Rohrleitungen entdeckt und somit Wasserverluste (aktuell liegt der Wasserverlust bei 5,70 % und damit weit unter dem Landkreisdurchschnitt von 10 - 15 %) eingedämmt worden.

Dank der rechtzeitigen Meldung von betroffenen Hausbewohnern konnte so mancher erhebliche Schaden an Gebäuden und der Wasserversorgung verhindert werden. Nur durch regelmäßige Rohrnetzkontrolle und angemessener Leitungserneuerungen ist auf Dauer ein dichtes, leistungsfähiges Rohrleitungsnetz sicherzustellen.

Trotz Nutzung von moderner Technik sind wir weiter auf Ihre Mithilfe angewiesen, auch die kleinen und kleinsten Leckstellen (undichte Spülkästen im Bad oder undichte Überdruckventile an der Heizungsanlage) aufzufinden und abzudichten. Für die bisherige Unterstützung möchten wir uns bei Ihnen sehr herzlich bedanken. Dadurch ist auch weiterhin ein niedriger Wasserpreis realisierbar.
Bei einem durchschnittlichen Wasserverbrauch von ca. 120-125 l pro Tag und Person wird in Höhenkirchen–Siegertsbrunn sehr sparsam und bewusst mit dem kostbaren Trinkwasser (Lebensmittel Nummer 1) umgegangen.


Gutes Wasser ist die Grundlage allen Lebens!

 

 

drucken nach oben